El Salvador: Jährlich 6500 Morde

Brutale Bandenkriege machen El Salvador zum gefährlichsten Land der Welt. Kein anderer Staat weist eine so hohe Mordrate auf.

stiftungkinderdorfpestalozzi_pabloszukunft_pablogross
Bereits Kinder treten den brutalen Banden bei. Typisches Merkmal sind Gesichtstattoos.

Die meisten Morde gehen auf das Konto krimineller Jugendbanden. Sie rekrutieren bereits Kinder in den Strassen El Salvadors. Seit 25 Jahren ist die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi in El Salvador tätig. Mit ausserschulischen Programmen halten wir Kinder und Jugendliche von der Strasse fern und fördern ihre Talente.

Schule und Sport, statt Bande und Mord

Durch den grossen Einsaz von Freiwilligen entstehen vielseitige Freizeitangebote, wie z.B. Tanz- und Musikkurse, diverse Sportarten und Themenworkshops. Gleichzeitig werden Lehrpersonen darin ausgebildet, den Unterricht kindgerechter zu gestalten. Dank der verbesserten Unterrichtsmethoden brechen weniger Kinder die Schule ab.

Spenden

Placeholder disclamer

Ja, ich möchte für die dringendsten Projekte spenden.

Ja ich möchte für das Kinderdorf spenden.

Ja ich möchte für Ostafrika spenden.

Ja ich möchte für Südostasien spenden.

Ja ich möchte für Südosteuropa spenden.

Ja ich möchte für Zentralamerika spenden.

Ja, ich möchte dem Freundeskreis beitreten.

Herzlichen Dank für Ihre Spende

Erzählen Sie Ihren Freunden vom Kinderdorf Pestalozzi.

Weitersagen