Heute ist #Bildungstag!

Wed, 02/10/2016 - 10:22 | Martina Schmid

In ganz Europa teilen Schülerinnen und Schüler, Studierende, Bildungseinrichtungen und alle anderen, die sich dafür interessieren, über Twitter ihren Standpunkt, ihre Ideen und ihre Verbesserungsvorschläge zum Thema Bildung.

news_46_bildungstag_1
© Stiftung Kinderdorf Pestalozzi/Mario Heller

Wir sagen dazu: Bildung fördert den Frieden

Kinder und Jugendliche müssen nicht nur lernen, wie man die Nullstellen einer Funktion berechnet oder ob die Tomate jetzt ein Gemüse oder eine Frucht ist (was ist sie denn nun?). Sondern sie sollten auch lernen, wie sie mit verschiedenen Menschen in unterschiedlichen Gruppen angemessen kommunizieren und kooperieren, was für Rechte sie haben und wie sie sich dafür einsetzen können. Für den Erwerb dieser Fähigkeiten, die den Grundpfeiler für ein friedliches Zusammenleben darstellen, setzt sich die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi ein.

Das Mittel dazu sind die Bildungsprojekte für Schweizer Kinder. Die Schülerinnen und Schüler setzten sich dabei praktisch mit Themen wie Anti-Rassismus, Kinder- und Menschenrechte oder Zivilcourage auseinander. Das Prinzip wird auch direkt gelebt: Während interkulturellen Austauschprojektwochen treffen Jugendliche aus der Schweiz und Südosteuropa aufeinander. Durch die Konfrontation mit ihren Vorurteilen werden Jugendliche angeregt, bestehende Verhaltensmuster zu überdenken. Über Sprachbarrieren hinweg setzen sie sich aktiv mit anderen Denkweisen, Kulturen und Wertvorstellungen auseinander

«Durch die Konfrontation mit ihren Vorurteilen werden Jugendliche angeregt, bestehende Verhaltensmuster zu überdenken.»

Weitere Artikel von Martina Schmid

Spenden

Placeholder disclamer

Ja, ich möchte für die dringendsten Projekte spenden.

Ja ich möchte für das Kinderdorf spenden.

Ja ich möchte für Ostafrika spenden.

Ja ich möchte für Südostasien spenden.

Ja ich möchte für Südosteuropa spenden.

Ja ich möchte für Zentralamerika spenden.

Ja, ich möchte dem Freundeskreis beitreten.

Herzlichen Dank für Ihre Spende

Erzählen Sie Ihren Freunden vom Kinderdorf Pestalozzi.

Weitersagen