Livezeit-Radiowettbewerb 2021

Gewinnen Sie als Klasse oder Schulhaus eines unserer Radioprojekte

Im Rahmen einer Verlosung der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi haben Schulklassen die einmalige Gelegenheit, ein kostenloses Radioprojekt im Herbst 2021 (8. bis 19. November) zu gewinnen. Fokus dieser Radiobustour sind die ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit.

Das mobile Studio im Radiobus der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi besucht die Schule während eines Halbtages und ermöglicht es ihren Schülerinnen und Schülern, eine eigene Sendung zu produzieren.

Versuchen Sie Ihr Glück.

Sie als Lehrperson wollen etwas zu einer positiven Veränderung in der Gesellschaft beitragen? Sie verstehen die Familie, die Schule, das Dorf, die Nationen als eine Gemeinschaft? Wollen sie ihren Schüler*innen vermitteln, dass wir als globale Gemeinschaft die Zukunft mitgestalten, Verantwortung übernehmen und nachhaltiges Handeln zentral ist? Nun suchen Sie eine Möglichkeit diese Themen und Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler zusammen zu führen? Dann ab ins Radiostudio!
Nutzen Sie jetzt die Chance, mit den Schülerinnen und Schülern eine Radiosendung zu diesen Fragen zu erstellen und präsentieren Sie ihre Sichtweise auf eine nachhaltige Welt - aus der Perspektive der Kinder aber auch Erwachsenen. Die Themen von BNE betreffen uns alle, sind lebensnah und überlebenswichtig.

Wir unterstützen Sie dabei indem wir ihnen Unterrichtsmaterialen zur Verfügung stellen und sie beim Erarbeitungsprozess begleiten.

Ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit im Fokus

Die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ist zugleich Voraussetzung und Motor für eine nachhaltige Entwicklung. Und genau deshalb setzen wir während unserer Livezeit-Radiotour den Fokus auf dieses wichtige Thema.

BNE ist ein Bildungskonzept, das über alle Fächer und die ganze Schule hinweg zur Anwendung kommt. Es unterstützt ganzheitliche Lernprozesse anhand von zukunftsrelevanten Fragestellungen. Mit reflexiven und partizipativen Methoden fördert es die Entwicklung von Schlüsselkompetenzen für eine nachhaltige Entwicklung. BNE kombiniert verschiedene Elemente wie Themen, Kompetenzen, Lernziele, Prinzipien, Methoden und Lernmedien so, dass (junge) Menschen lernen, die Gegenwart und Zukunft kritisch und kreativ im Sinne einer Nachhaltigen Entwicklung mitzugestalten. Quelle: éducation21.

Éducation21 hat für die Volksschule ausserdem viele Informationen und weiterführende Links zusammengestellt:

Impressionen der Livezeit-Radiotour 2020

youtube_thumbnail_livezeit_2020

Alle Details zum Radiowettbewerb

Wer kann am Radiowettbewerb teilnehmen?

Alle Schweizer Schulklassen aller Stufen, die noch nie an einem Radioprojekt der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi dabei waren.

Bis wann können sich Schulen anmelden?

Interessierte Schulklassen können sich bis zum 31. August via Anmeldeformular anmelden.

Wie wird man auf das Radioprojekt vorbereitet?

Zwischen dem 30. August und 8. Oktober 2021 findet in Absprache mit der Schule ein digitaler Kick-Off-Event statt. Lehrkräfte erhalten nach erfolgreicher Auslosung Video-Tutorials und alle nötigen Informationen für die Durchführung. Nach deren Durchsicht trifft sich eine Pädagogin oder ein Pädagoge des Radioteams online mit der Lehrperson und der Klasse, um in einer Kick-Off-Lektion offene Fragen zu beantworten. Im Anschluss an das Kick-Off-Meeting bereitet die Lehrkraft die Radiosendung mit der Schulklasse vor.

Mit wie viel Aufwand muss ich als Lehrperson rechnen?

Das ganze Radioprojekt umfasst folgende Elemente:

  • Digitaler Kick-off, Anleitung für die Zusammenarbeit und Anregung zum Thema Nachhaltigkeit
  • Austausch über den Kick-off mit den Lehrpersonen und der Schulklasse via Microsoft Teams
  • Ca. 10 Schullektionen, um die Radiosendung im Unterricht vorzubereiten
  • Durchführungstag (ein halber Tag)
  • Ca. 1 Lektion um sich in der Schulklasse über die gemachte Erfahrung auszutauschen

Wann wird die Sendung ausgestrahlt?

Zwischen dem 8. und 19. November finden die Livesendungen in Absprache mit den Schulen statt. Jeden Tag werden von 9 bis 11 Uhr und 14 bis 16 Uhr zwei Sendungen ausgestrahlt. Ein entsprechender Flyer/Tourneeplan wird für Werbezwecke vom Radioteam zur Verfügung gestellt.

Was kostet das Radioprojekt?

Der digitale Kick-off-Event, die fachliche Betreuung in der Vorbereitung sowie der Radiotag sind kostenlos. Für die Schule entstehen keine Drittkosten. Nutzen Sie die Chance unsere Bildungsangebote kennen zu lernen – Sie werden es nicht bereuen.

Wie werden die Gewinner*innen ausgewählt?

Wir möchten allen teilnehmenden Klassen/Schulen dieselben Chancen bieten und lassen das Losglück entscheiden. Die Gewinnerinnen und Gewinner der Radiohalbtage werden am 3. September bekannt gegeben.

Teilnahme

Die Teilnahme ist nicht mehr möglich.

Einblicke in unsere Radioprojekte

Ihre Kontaktperson

adrian_strazza_-_projektverantwortlicher_livezeit-radiowettbewerb_-_stiftung_kinderdorf_pestalozzi
«Sie haben Fragen zum Livezeit-Radiowettbewerb? Melden Sie sich bei mir, ich erzähle Ihnen gerne mehr darüber.»»

Adrian Strazza
Projektverantwortlicher Livezeit-Radiowettbewerb

a.strazza@pestalozzi.ch
+41 71 343 74 10