Spende von PostAuto – Region Ostschweiz

21.12.2017 - 11:49 | Michael Ulmann

Die PostAuto – Region Ostschweiz hat der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi 3'000 Franken gespendet. Den entsprechenden Check überreichte der Leiter von PostAuto – Region Ostschweiz persönlich im Kinderdorf in Trogen.

news_233_spende-postauto-ostschweiz_image-1
Der Vorsitzende der Geschäftsleitung der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi, Urs Karl Egger (links), nimmt im Besucherzentrum des Kinderdorfes den Spendencheck von Walter Schwizer, Leiter PostAuto - Region Ostschweiz, entgegen.

Wer kennt ihn nicht, den Spruch «Dü Da Do – Post-au-to»? Viele verbinden mit ihm Kindheitserinnerungen an aufregende Fahrten mit dem Postauto. Chef der «gelben Flotte» in der Ostschweiz ist Walter Schwizer. «In den vergangenen Jahren haben wir unseren Kunden zu Weihnachten jeweils kleine Geschenke gemacht. Heuer haben wir uns entschieden, für einen wohltätigen Zweck zu spenden und dadurch auch unseren Kunden ein Geschenk zu machen - ganz nach dem Motto «geteilte Freude ist doppelte Freude». Es sei schnell klar gewesen, dass man die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi unterstützen wolle, sagt Walter Schwizer. «Das hat für uns einfach gepasst.»

«Fühlen uns geehrt»

Urs Karl Egger, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi, nahm den Spendencheck von Walter Schwizer im Besucherzentrum im Kinderdorf mit grosser Freude entgegen. «Wir fühlen uns geehrt und bedanken uns herzlich, dass die PostAuto – Region Ostschweiz mit dieser Spende die Projekte unserer Stiftung unterstützt und so Kindern und Jugendlichen eine bessere Bildung ermöglicht. Ebenso freut uns, dass wir in den Weihnachtskarten der PostAuto – Region Ostschweiz erwähnt werden.»

news_233_spende-postauto-ostschweiz_image-2
Urs Karl Egger zeigt Walter Schwizer im Besucherzentrum des Kinderdorfes ein extra grosses Buch für Schulkinder in Ostafrika. Das Buch ist so gross, damit es mehrere Kinder gleichzeitig anschauen können. Dies weil es in einer Klasse in Ostafrika nicht selten über 100 Kinder hat.

Postauto mit Schottenrock

Die PostAuto – Region Ostschweiz ist in den Kantonen Appenzell Innerrhoden, Appenzell Ausserrhoden, Thurgau, St. Gallen, Glarus und einem Teil des Kantons Schwyz tätig. Ihr neuster Stolz sind die nigelnagelneuen Doppelstöcker-Postautos. Diese wurden in Schottland hergestellt und verkehren seit einigen Monaten hauptsächlich auf der Linie Heiden-St. Gallen-Engelburg, sind aber auch auf der Strecke Heiden-Trogen anzutreffen, also ganz in der Nähe des Kinderdorfes in Trogen. Die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi wünscht allen PostAuto-Fahrgästen und -Chauffeuren allzeit gute Fahrt!

news_233_spende-postauto-ostschweiz_image-3
Eines von insgesamt 19 neuen Doppelstöcker-Postautos, welche hauptsächlich im Appenzellerland unterwegs sind. PostAuto

Weitere Artikel von Michael Ulmann

Spenden

Placeholder disclamer

Ja, ich möchte für die dringendsten Projekte spenden.

Ja ich möchte für das Kinderdorf spenden.

Ja ich möchte für Ostafrika spenden.

Ja ich möchte für Südostasien spenden.

Ja ich möchte für Südosteuropa spenden.

Ja ich möchte für Zentralamerika spenden.

Ja, ich möchte dem Freundeskreis beitreten.

Herzlichen Dank für Ihre Spende

Erzählen Sie Ihren Freunden vom Kinderdorf Pestalozzi.

Weitersagen