Patenschaft Kinderdorf

Mit ausserschulischer Bildungsarbeit fördert die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi das soziale Miteinander und die interkulturelle Verständigung.

interkultureller-austausch-serbien-mazedonien-schweiz_kinderdorf-pestalozzi

Friedensfördernde Begegnungen

In unseren Bildungsprojekten bearbeiten jedes Jahr über 3000 Kinder mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen Themen wie Anti-Rassismus und Diskriminierung. Wir sind überzeugt, dass positive Veränderung möglich ist. Denn wenn während der Austauschwochen Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Ländern im Kinderdorf Pestalozzi aufeinandertreffen, sind Vorurteile im Nu verflogen; schnell überwiegt die natürliche Neugier, das Interesse an anderen Kulturen und Perspektiven. Es entstehen Freundschaften fürs Leben.

Unser Projektangebot

Interkultureller Austausch

Im direkten Austausch mit Gleichaltrigen aus anderen Kulturen setzen sich Kinder und Jugendliche aus der Schweiz und Osteuropa mit Vorurteilen, Identität und Werten auseinander. Sie lernen, sich zu verständigen und knüpfen Freundschaften über Ländergrenzen hinweg. Positives Erleben ersetzt Stereotypen. So erfahren sie auf spielerischem Weg gesellschaftliche Vielfalt als Chance und Bereicherung.

Themenprojekte

 

In pädagogisch angeleiteten Gruppenübungen setzen sich Kinder und Jugendliche mit Ausgrenzung, Diskriminierung oder mit Kinderrechten auseinander. Die Themen können von der Gruppe gewählt werden. Sie erproben den gewaltfreien Umgang mit Konflikten, üben sich im sozialen Miteinander und entwickeln ein Bewusstsein für alternative Handlungsmöglichkeiten und Zivilcourage.

Kinder- und Jugendradio

Das Kinder- und Jugendradio power-up gibt Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre eigene Stimme zu erheben. Gemeinsam produzieren sie Radiosendungen zu den Themen interkulturelle Verständigung, Diskriminierung und Ausgrenzung sowie Kinderrechte. Dabei setzen sie sich kritisch mit der Welt der Medien auseinander und erproben Erlerntes in Form von eigenen Livesendungen.

Warum eine Patenschaft?

Von Ihrem Engagement als Patin oder Pate profitiert nicht nur ein auserwähltes Kind oder eine einzelne Schule, sondern eine ganze Region. Mit wenig administrativem Aufwand erlauben Sie uns, Projekte effizient und längerfristig zu planen.

Als Gegenleistung erhalten Sie halbjährlich einen Bericht und erfahren direkt, was Ihr Beitrag bewirkt. Ausserdem haben Sie Zugang zu Veranstaltungen – und nicht zuletzt die Gewissheit, einen grossen Beitrag für eine friedlichere Welt zu leisten.

Die Patenschaft ist jederzeit wieder kündbar.

zimmermanni_damian_02
«Haben Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Engagement in der Schweiz?»

Damian Zimmermann
Leiter Programme Schweiz
Mitglied der Geschäftsleitung

d.zimmermann@pestalozzi.ch

News

wir_werben_mitglieder_-_bildungsprojekt_in_guatemala_-_stiftung_kinderdorf_pestalozzi
16.06.2019 - 08:56

Wir werben Mitglieder

Wir werben aktuell in Belprahon, Crémines, Corcelles, Eschert, Grandval, Moutier, Perrefitte, Walchwil und Zug.
jugendliche_malen_gesichter_am_baum_-_oeffentliche_fuehrung_im_juli_2019_-_stiftung_kinderdorf_pestalozzi
11.06.2019 - 14:14

Öffentliche Führung im Juli

7. Juli 2019 – Verbringen Sie einen spannenden Nachmittag im Kinderdorf Pestalozzi.

Spenden

Placeholder disclamer

Ja, ich möchte für die dringendsten Projekte spenden.

Ja ich möchte für das Kinderdorf spenden.

Ja ich möchte für Ostafrika spenden.

Ja ich möchte für Südostasien spenden.

Ja ich möchte für Südosteuropa spenden.

Ja ich möchte für Zentralamerika spenden.

Ja, ich möchte dem Freundeskreis beitreten.

Herzlichen Dank für Ihre Spende

Erzählen Sie Ihren Freunden vom Kinderdorf Pestalozzi.

Weitersagen